kurse für welpen

(freiwillig für kleine Hunde,obligatorisch für Hunde der Rassenliste 1)

Ihr Welpe soll zu einem angenehmen, treuen Begleiter werden. Gute Erfahrungen, angemessenes gemeinsames Spielen und Erkunden führen zu gegenseitigem Vertrauen und guter Sozialisierung mit Artgenossen. 

Wir wollen die Welpen fördern, nicht überfordern. Freispiel findet daher nur statt, wenn die Gruppenzusammensetzung es zulässt. Bindungsförderung, Verständnis und Wissen um die Bedürfnisse unserer Begleiter sind unsere Prioritäten.

An der Welpenförderung können gesunde und (einmal) geimpfte Welpen bis zum Alter von 16 Wochen teilnehmen.

 

Kurse für junghunde

(freiwillig für kleine Hunde,obligatorisch für Hunde der Rassenliste 1)

Ihr Junghund soll zu einem angenehmen, treuen Begleiter werden. Gute Erfahrungen, angemessenes gemeinsames Spielen und Erkunden führen zu gegenseitigem Vertrauen und guter Sozialisierung mit Artgenossen.

Wir wollen die Hunde fördern, nicht überfordern. Freispiel findet daher nur statt, wenn die Gruppenzusammensetzung es zulässt. Bindungsförderung, Verständnis und Wissen um die Bedürfnisse unserer Begleiter sind unsere Prioritäten.

Es können gesunde und geimpfte Junghunde ab der 16. Lebenswoche teilnehmen.

 

Puppy-Party

Neu: ab September 2017

Gewöhnen Sie Ihr Welpen an den routinemässigen Gang zum Tierarzt. Besuchen Sie uns mit Ihrem Welpen mittwochs zwischen 9.00 – 10.00 Uhr.

Ohne schlechte Erfahrung (Schmerz) lernt Ihr Welpe unsere Tierarztpraxis kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren kleinen Vierbeiner an die tierärztliche Untersuchung gewöhnen und beantworten gerne Fragen rund um den Neuankömmling.

Bitte melden Sie Ihren Besuch vorgängig an unter 044 810 11 77 oder per Mail.